Computer vorteile

Der Computer und seine Verwendung

Computer sind kaum noch von der Arbeit oder Zuhause wegzudenken. Sie erleichtern unser Leben in vielen Bereichen, dienen zur Information und Kommunikation.

Sie ermöglichen uns von Zuhause oder unterwegs online zu shoppen. Oder nach Informationen und Themen im Internet zu recherchieren. Unser Zuhause per Smartphone oder unserer Stimme zusteuern (Smart-Home). Überall mit Freunden oder der Familie zu kommunizieren und dienen nebenbei der Unterhaltung, sei es auf YouTube oder auf anderen VideoportalenVideos anzuschauen oder ein Videospiel zuspielen.

Im Laufe der Jahre hat sich die grafische Qualität immer weiterentwickelt. Vorallem die Auflösung und der damit verbundene Detailreichtum stiegen stetig an und machen Spiele dadurch grafisch eindrucksvoller.

Ebenfalls sorgen VR-Brillen für ein ganz neues Spielerlebnis und lassen den Benutzer in die Spielewelt eintauchen.

Computer sind unsere Begleiter. Sie müssen stets gepflegt und aktualisiert werden, um zu funktionieren. Jedoch ist das nicht ganz so einfach, denn die Welt der Software und der IT ist groß.

Computer können für viele verschiedene Bereiche genutzt werden: sei es im Offices oder in der High-End Gaming Bereich oder als Smart Home Steuerungseinheit und was ist zu tun wenn der PC nicht mehr richtig funktioniert, da zum Beispiel das Windows abgestürzt ist? Und welche Komponenten werden für verschiedene Bereiche benötigt?

Wir helfen Ihnen bei der Neuanschaffung  und dem aufrüsten eines Computer oder eines Notebooks

Wir bauen nach Ihren Bedürfnissen Ihren Computer zusammen, egal welche Art System Sie brauchen, ob für Office-, Gamer oder auch für VR Anwendungen.

Bei uns erhalten Sie alle Systeme, für Privat oder auch für Unternehmer.Wir richten Ihr System ein und kümmern uns um alle erforderlichen Installationen.

Auch bei Problemen sind wir Ihr Ansprechpartner:

Was ist eigentlich virtuelle Realität ( VR ) und was für ein PC System wird benötigt?

Als virtuelle Realität, kurz VR, wird die Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung der Wirklichkeit und ihrer physikalischen Eigenschaften in einer in Echtzeit computergenerierten, interaktiven virtuellen Umgebung bezeichnet. um ein Gefühl der Immersion zu erzeugen, werden zur Darstellung virtueller Welten spezielle Ausgabegeräte benötigt. Wie z. B. die Oculus Rift, die HTC Vive von HTC

Um einen räumlichen Eindruck zu vermitteln, werden zwei Bilder aus unterschiedlichen Perspektiven erzeugt und dargestellt (Stereoprojektion). Um das jeweilige Bild dem richtigen Auge zuzuführen, existieren verschiedene Technologien.

Für die Interaktion mit der virtuellen Welt werden spezielle Eingabegeräte benötigt. Datenhandschuh wie die VRFree-Handschuhe  und Flystick sowie das omnidirektionale Laufband, mit welchem das Gehen im virtuellen Raum durch reale Gehbewegungen gesteuert wird.

Aber was für ein System wird benötigt für VR?

Fangen wir mit dem Prozessor an:

Die Oculus Rift benötigt Mindestens einen Intel i3-6100 oder einen AMD Ryzen 3 1200 CPU und für die HTC Vive mindestens einen i5-4590 CPU.

Grafik:

Bei der Oculus Rift ist die minimale Anforderung eine NVIDIA GTX 1050Ti oder die AMD Radeon RX 470 Grafikkarte oder alternativ NVIDIA GTX 960/AMD Radeon R9 290. Die HTC Vive dagegen mindestens eine GTX 1060 oder eine RX 480.

Mainboard:

Beim Mainboard ist es wichtig darauf zu achten das für die VR-Brille genügend USB Anschlüsse vorahnden sind. Bei der Rift mindestens 1 x USB 3.0-Anschluss plus 2 x USB 2.0 dagegen bei die HTC Vive einen USB-Anschluss.

Arbeitsspeicher:

4 GB RAM werden Mindestens von HTC vorausgesetzt, besser sind aber 8 GB RAM oder noch besser mehr Speicher.

Betriebssystem:

Mindestens wird für die Oculus Rift das Windows 7 SP1 (64 Bit) als Betriebssystem vorausgesetzt. Meine Empfehlung ist aber das Aktuelle Windows 10 von Microsoft, da bereits viele Titel für Windows 10 optimiert sind.

Computersystem für VR konfigurieren

Wenn Ihr euch einen VR tauglichen PC zulegen wollt oder euren älteren Gamer PC für VR aufrüsten wollt. Dann meldet euch bei uns. Wir konfigurieren dein VR Gamer PC!


Windows updaten

Schnell Windows Updaten, das Ende für Windows 7, Windows Server 2008 R2 und der Small Business Server 2011 rückt immer näher!

Am 14. Januar 2020 gehen für Windows 7 als auch Windows Server 2008 R2 und der Small Business Server 2011 nach 10 Jahren End of Support.

Auch wenn dieser Moment noch in weiter Ferne zu sein scheint, empfiehlt es sich.
bereits heute die ersten Schritte in die Wege zu leiten um kein Risiko einzugehen. Daher empfehlen wir Windows updaten.

Was bedeutet End of Support für Sie?

Ihre Systeme erhalten keine Security-Updates mehr. Das heißt Sie können sich nicht sichersein das Ihre Datengeschützt sind.

Haben Sie noch Office 2007 im Einsatz?

Diese Version von Office ist bereits im Herbst 2017 End of Support gegangen und definitiv eine akute Sicherheitslücke in Ihrem System. Mit Office 2016 
erhalten Sie modernste Office Anwendungen!

Windows updaten! Sprechen Sie uns an!

Wir checken ob Ihre Software und Hardware bereits für neuere Betriebssysteme kompatibel sind und aktualisieren Ihr System!